powered by

26. Glarner Alpchäs- und Schabziger-Märt

26. Glarner Alpchäs- und Schabziger-Märt

  • 03. Oct. 2021

Zwischen der Sandgasse und der Säge präsentieren am Sonntag, 3. Oktober, Älplerinnen und Älpler ihre Käselaibe und andere Alpprodukte, welche den Sommer durch in den Glarner Bergen entstanden sind. Nicht alles aber ist Käse, worum gefeilscht wird: Lokale Produzenten wie Pianta Brand oder die Landfrauen werden an den Ständen vertreten sein. Der 26. Glarner Alpchäs- und Schabziger-Märt findet neu im Dorfkern statt, wodurch auch die Gastro-Betriebe und das lokale Gewerbe enger in die Veranstaltung eingebunden sind. Was bleibt ist die traditionelle Festwirtschaft mit gut gefüllten Fänz-Pfannen, würzigen Zigerhöräli, Älplermagaronen und Würsten vom Grill. Auf die Essensstände trifft man bei der Säge, nach Ablaufen des Marktes.

Vom Älplerzmorge bis zur Alpabfahrt
Der Chäsmärt beginnt um 8.00 Uhr mit einem Älplerzmorgä. Anschliessend werden ab 9.00 Uhr die Marktstände für die Degustation und den Verkauf eröffnet. Dabei dürfen Alphorn-Klänge und Schellner nicht fehlen, für Kinderprogramm ist gesorgt und in der Kirche Elm findet am Vormittag eine Jodlermesse statt. Um 13.45 Uhr werden die Hauptpreise des Glarner Käsepasses von Agrotourismus Glarnerland gezogen. Als Höhepunkt und Abschluss treffen die Kühe von Steinibach im Dorf ein, um ihren Blumenschmuck zu präsentieren.

Von der Sonne begrüsst
Der Chäsmärt wird wie jedes Jahr vom Sonnenfest am Martinsloch angekündet. Am Mittwoch 29. und Donnerstag, 30. September scheint die Sonne durchs Martinsloch direkt auf den Kirchturm in Elm. Mit Hans Rhyner als Fachperson werden Infos rund um das Phänomen erläutert. Auf das Spektakel folgen mehrere Führungen rund um Elm: In der Schiefertafelfabrik, im Waldreservat Gandwald oder im UNESCO-Besucherzentrum, begleitet von Einheimischen und Sardona GeoGuides.

Programm Chäsmärt
8.00 - 10.30 Uhr
Währschaftes Älplerzmorgä

ab 9.00 Uhr
Degustation und Verkauf an den Marktständen

10.00 Uhr
Jodlermesse in der Kirche Elm

11.00 Uhr
Einzug Schellner

ab 11.00 Uhr
Älplerspezialitäten und Glarner Alpchäs-Raclette in der Festwirtschaft

13.15 Uhr
Wiggis-Schellner

13.45 Uhr
Ziehung der Hauptpreise des Glarner Käsepasses

ca. 14.30 Uhr
Alpabfahrt (Steinibach - Elm Dorf – Elm Bahnhof und zurück)

Kinderprogramm
10.00 - 14.00 Uhr
Streichelzoo und Ponyreiten beim Startpunkt des ELMER Citro Quellenwegs

News in

3. Juli 2021

More news

Download the new RegioApp
for free

With the KLARA RegioApp you always have the best offers from regional companies with you - the whole of Switzerland just a display touch away. Always keep an eye on shopping advantages in your area and use them directly when shopping.

Benefit from the advantages of the KLARA RegioApp now!