powered by

Bodenseecontainer Verkehrsgeschichten rund um den See

Bodenseecontainer Verkehrsgeschichten rund um den See

Im begehbaren Erlebniscontainer werden spannende Verkehrsgeschichten der Bodenseeregion präsentiert. Highlight des umgebauten Frachtcontainer ist ein dreidimensionaler Bodensee-Leuchtkörper mit Gucklöchern.

Wer auf der Grand Tour of Switzerland unterwegs ist, sollte unbedingt einen Stopp in der hübschen Hafenstadt Romanshorn einplanen. Und für alle, die sich schon in Romanshorn aufhalten, ist ein Spaziergang an der Hafenpromenade sowieso Pflichtprogramm. Im Mai 2018 entsteht hier an bester Lage ein Erlebniscontainer über die Verkehrsgeschichten in der Vierländerregion Bodensee. Das Highlight des begehbaren Frachtcontainers ist ein dreidimensionaler Bodensee-Leuchtkörper mit Gucklöchern sowie ein begehbarer Aufgang auf das Containerdach. Der Container entstand im Rahmen der Grand Tour of Switzerland und in Kooperation mit verschiedenen Städten und Tourismuspartnern rund um den Bodensee.

News von in

6. März 2018

Weitere Nachrichten

Archivierte Nachrichten