powered by

MAILA Maislabyrinth

Beendet

MAILA Maislabyrinth

MAILA ist das grösste Maislabyrinth in der Ostschweiz und findet von Juli bis September 2019 in Langrickenbach statt. 2335 Meter Irrweg garantieren Spannung, Verwirrung und Spass. Aber keine Sorge: Bisher haben alle zum Maislabyrinth herausgefunden.

Nach der energieraubenden und unterhaltsamen Suche verhilft ein reichhaltiges Verpflegungsangebot zu neuen Kräften. An der Grillstelle die Wurst selber brötle oder an einer der schattigen Sitzgelegenheiten den Durst löschen. In der Lounge entspannen oder auf dem Trampolin die verbliebenen Energiezellen herausfordern, auf der Schaukel den Himmel erreichen oder im Sandkasten die Fantasie zum Leben erwecken – das MAILA ist das ideale Ausflugsziel für Familien, Jung und Alt.

Hunde sind auf dem ganzen Gelände nur an der Leine erlaubt. Schulen und Gruppen können sich online anmelden.

Das Maislabyrinth ist nicht rollstuhlgängig, die Öpfelbaumbeiz jedoch schon.Die Kinderwagen können nicht ins Labyrinth mitgenommen werden.

Preis:
Erwachsene CHF 7.-
Kinder CHF 5.-
Hunde CHF 2.-
Vereine & Gruppen ab CHF 4.- pro Person
Schulen ab CHF 3.- pro Person

Öffnungszeiten:
Bis 11.8.2019 jeweils Mo bis Do 11:00 - 20:00 Uhr
10:00 - 20:00 Uhr jeweils Fr, Sa 11:00 - 22:00 Uhr
12.8.2019 bis 15.9.2019 10:00 - 20:00 Uhr
jeweils Mi 13:30 - 18:00 Uhr

Bei Regen ist das MAILA Maislabyrinth geschlossen!

Der Besuch der gemütlichen Öpfelbaumbeiz ist kostenlos!

Adresse: MAILA Maislabyrinth, Schönenbohl 1, 8585 Langrickenbach

Kontakt: MAILA Maislabyrinth - Prioma GmbH, Marc Azzali, Inhaber / Marketing, Rutishausen 5, 8585 Langrickenbach

News von in

5. September 2019

Weitere Nachrichten

Archivierte Nachrichten