powered by

Pingpong - Salto & Mortale

Pingpong - Salto & Mortale

  • 10. März 2019 / 17:15 - 18:15
  • 11. März 2019 / 10:15 - 11:15
  • 11. März 2019 / 14:15 - 15:15
  • 12. März 2019 / 10:15 - 11:15
  • 12. März 2019 / 14:15 - 15:15

Seine Familie wird ins Heimatland zurückgeschafft.

Die Geschichte erzählt von zwei Freunden. Den zwei besten Freunden Daniel und Jex. Und von einer Schwester. Daniels verliebter Schwester Nicole. Am Anfang sind alle drei in der Primarschule. Und am Ende alle erwachsen. Dazwischen liegt ein gemeinsames Jahr mit Tischtennis und Playstation, Spass und Streit, Heimweh und Sehnsucht, mit schmelzenden Pralinen und einem misslungenen Rendezvous.

Über Nacht verändert sich alles. Jex und seine Familie werden ins Heimatland zurückgeschafft. Nicoles Geschenk bleibt ungeöffnet, ihr Brief ungelesen. Jex sitzt im Flugzeug. Und Daniel ist in der Schule wieder allein. Getrennt und vorbei. Aber nicht vergessen. Jahre später kommt es zu einem Wiedersehen.

Das Gastspiel ist Teil der Thurgauer Veranstaltungsreihe “theaterblitze 2019“ für Kinder und Jugendliche.

Spiel: Martina Binz, Clo Bisaz, Birkan Çam
Text/Regie: Adrian Meyer
Bühne/Licht: Andreas Bächli
Kostüme/Requisiten: Eva Butzkies

Sprache: Deutsch / Schweizerdeutsch
Dauer: ca. 60 Minuten

Das Theaterhaus Thurgau ist jeweils 60 Minuten vor Spielbeginn geöffnet.

Preis: Erwachsene: CHF 25.00, Kinder/Jugendliche: CHF 12.00, Familie: CHF 49.00

Veranstaltungsort: Theaterhaus Thurgau (beim Bahnhof), Lagerstrasse 2, 8570 Weinfelden

News von in

28. Februar 2019

Weitere Nachrichten

Archivierte Nachrichten