powered by

Simon Kempston im Eisenwerk in Frauenfeld

Simon Kempston im Eisenwerk in Frauenfeld

  • 19. Oktober 2017 / 20:15

Gedankenschwere Texte in einem intimen Setting.

Simon Kempston sei einer der besten Songschreiber Schottlands, schreibt The Sunday Herald. Wenn man seinen Liedern zuhört, glaubt man diesem Lob sofort. Seine Shows am Edinburgh Fringe Festival sind in den letzten Jahren immer ausverkauft umso spezieller, dass wir in der Schweiz noch wenig von ihm gehört haben. Sein komplexes, virtuoses Gitarrenspiel und seine fessenlde Stimme schlägt die Zuhörer in Bann. Ein beeindruckender lyrischer Sänger der sich zwischen Blues, keltischer Tradition, Folk-Baroque und klassischem Gitarrenspiel verortet. Seine Live-Auftritte sind intensiv und leidenschaftlich.

In seinen Texten scheut er weder das Schwere noch das Leichte und auch politische Seitenhiebe lässt er nicht aus.

Kollektenkonzert

Reservationen zum Essen in der Eisenbeiz werden unter der angegebenen Telefonnummer in der Push-Nachricht entgegen genommen.

Veranstaltungsort: Eisenwerk, Beiz, Industriestrasse 23, 8500 Frauenfeld

News von in

13. Oktober 2017

Weitere Nachrichten

Archivierte Nachrichten

Lade die neue RegioApp
kostenlos herunter

  • Alle Einstellungen gesichert
  • Favoriten und Folgen gesichert
  • Auf anderem Gerät fortfahren
  • Demnächst Loyalty Punkte sammeln
  • Demnächst an Regio Tours teilnehmen