powered by

Tanzprojekt „Rund um die Uhr“

Tanzprojekt „Rund um die Uhr“

  • 23. März 2019 / 16:00
  • 24. März 2019 / 16:00

250 Schülerinnen und Schüler fast jeden Alters stellen tänzerisch die vielen Facetten eines Tagesablaufs dar.

„Rund um die Uhr“ nimmt die Zuschauer mit auf eine kurzweilige Reise durch die Tageszeiten. Alltägliches passiert, aber auch Ungewöhnliches. Jede Stunde kann zu etwas Besonderem werden: Uhrzeiger tanzen, der Pausenplatz wird zum Mittelpunkt eines bunt gemischten Tanzgewusels, Träume verschönern die langweilige Hausfrauenarbeit. Die Pyjama-Party wird von kleinen Nachtgeistern gestört - bis der Morgen mit einem erfrischenden Birchermüesli beginnt.

Tanzklassen aus den Bereichen Ballett, Jazzdance, Flamenco, Tanz-Akrobatik, Hip-Hop, Modern Dance und Breakdance sowie die Theater Kids erobern die Bühne und zeigen, was für spannende Dinge an einem einzigen Tag passieren können.
Für die tanzenden und spielenden Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen ist das Mitwirken an einem so grossen Projekt eine besonders wertvolle Erfahrung: Teil eines grossen Ganzen zu sein und trotzdem als Individuum eigenverantwortlich zu tanzen, zu spielen und vor einem grossen Publikum aufzutreten, sind Herausforderungen, Erfahrungen und Erfolgserlebnisse, die sich auf das Selbstwertgefühl sehr positiv auswirken und lange nachwirken.

***
Gesamtprojektleitung, Idee:
Stephanie Zweili (Abteilungsleiterin Tanz, Musicaldarstellerin, Tanzpädagogin an der Musikschule Kreuzlingen (MSK))
Dramaturgische Beratung: Maria Vrijdaghs (Theaterpädagogin an der MSK, Konstanz)
Musikalische Beratung: Stephan Frommer (Schulleiter der Musikschule Kreuzlingen)
Bühnenbild / Technik: Nico Battaglia (Veranstaltungstechniker, Kreuzlingen)
Kostüme/Maske: Oxana Starosvit (Schneiderin, Kreuzlingen)
Choreographie: TanzpädagogInnen der MSK Kreuzlingen: Diana Schönholzer, Nicole Schärli, Rebekka Meile, Emmanuel Ramos, Arlind Qizmolli, Carmen Viudez, Maria Vrijdaghs, Fabricio Janotta, Valentin von Bibra, Ines La Scalia

Preis: Ab fünf Jahren CHF 15.00

Veranstaltungsort: Sport- und Kulturzentrum Dreispitz, Pestalozzistrasse 17, 8280 Kreuzlingen

Kontakt: Dreispitz Sport- und Kulturzentrum, Pestalozzistrasse 17, 8280 Kreuzlingen

News von in

5. März 2019

Weitere Nachrichten

Archivierte Nachrichten