powered by

Grand Prix Migros

Grand Prix Migros

  • 24. Februar 2019

Das grösste Skirennen für Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren bietet für jeden Skifahrer ein unvergessliches Erlebnis auf der Skipiste!

Ob Beginner oder Ski-Crack: Beim Grand Prix Migros kommen alle auf ihre Kosten. Ganz nach dem Motto "mehr als ein Skirennen" wird den Teilnehmern auch neben dem Rennen jede Menge Drum und Dran geboten. Vergangenes Jahr nahmen über 6'500 Jugendliche am Grand Prix Migros teil. Über 750 Kids starteten am Minirace, welches für 6- und 7-Jährige bestimmt ist.

Der Grand Prix Migros ist nicht umsonst das Paradepferd des alpinen Breitensports von Swiss-Ski. Seit 1972 wird der Grand Prix durchgeführt. Unzählige skibegeisterte Schweizer, darunter auch viele, die es bis ganz an die Spitze des alpinen Skirennsports geschafft haben, starteten in ihrer Jugend am Grand Prix.

Stimmen zum GP Migros
Dominique Gisin: „Das Rennen war für mich immer der Saisonhöhepunkt und hat mich sportlich gestärkt.“
Didier Cuche: „Sich mit den Besten des Landes zu messen, hat mich jeweils mit einem gewissen Stolz erfüllt.“
Pirmin Zurbriggen: „Jener erste Platz bedeutete mir sehr viel. Ich wusste, dass ich mit den besten Fahrern meines Jahrgangs mithalten konnte. Zudem gab mir dieses Erfolgserlebnis natürlich viel Auftrieb für die spätere Laufbahn."

Startnummernausgabe am Samstag 23. Februar 2019 17.00-18.00 Uhr Bergbahnen Klewenalp-Stockhütte

Lokalität: Klewenalp - Stockhütte, 6375 Beckenried

Kontakt: Grand Prix Migros, Worbstrasse 52, 3074 Muri b. Bern

News von in

11. Februar 2019

Weitere Nachrichten

Archivierte Nachrichten

Lade die neue RegioApp
kostenlos herunter

  • Alle Einstellungen gesichert
  • Favoriten und Folgen gesichert
  • Auf anderem Gerät fortfahren
  • Demnächst Loyalty Punkte sammeln
  • Demnächst an Regio Tours teilnehmen