powered by

Wintersperre Pässe

Wintersperre Pässe

Der Winter hat über das Wochenende in den Bergen Einzug gehalten. In Absprache mit den Nachbarkantonen hat der Betrieb Kantonsstrassen am Furkapass (2431 m ü. M.), Sustenpass (2224 m ü. M.) und Klausenpass (1948 m ü. M.) sowie das Amt für Betrieb Nationalstrassen für den Gotthardpass (2108 m ü. M.) die Wintersperre verhängt. Die Sperre tritt am Montag, 29. Oktober 2018, 12.00 Uhr in Kraft. Die Sustenpassstrasse ist nur noch bis Färnigen von der Urner Seite her befahrbar. Der Oberalppass (2044 m ü. M.) bleibt bis auf Weiteres gesperrt.

News von in

10. November 2018

Weitere Nachrichten

Archivierte Nachrichten