offerto da

Stefan Büsser in Stans

Terminato

Stefan Büsser in Stans

  • 29. Mar. 2019

Darin verarbeitet er über 100 Stunden Bachelor-Arbeiten und unzählige Erlebnisse mit Kandidaten, Fans und dem Trash-TV. Darüber hinaus lehrt er seinem Publikum, warum die sogenannten sozialen Medien eigentlich total asozial sind und was uns beim Blick übers Handy-Display hinaus erwartet. Was passiert, nachdem das letzte Video gepostet und alle Bilder geliked sind? Gibt es überhaupt noch ein offline-Leben und wie sieht das aus? Bestimmt das Internet unseren Lebensinhalt oder unser Leben den Inhalt des Internets? Die Veranstaltung wird präsentiert vom Stans Lacht Humorfestival.

Weiter unten können Sie gleich online Ihre Tickets bestellen.

News da En

14. März 2019

Altri messaggi

Messaggi archiviati